Startup Weekend Chemnitz

    Friday, November 20 - 22, 2015


  1. Overview
  2. Schedule
  3. Judges
  4. Coaches and Mentors
  5. Sponsors
  6. Organizing Team
  7. Blog
Buy Tickets

Event Alerts and Updates

Get the latest on Techstars Startup Weekend, Chemnitz, and other local events through Techstars Startup Digest.

Oops! Double-check that email address.

Startup Weekend Chemnitz

Friday, November 20 - 22, 2015



Friday, November 20 - 22, 2015
Event starts at 6:30 pm

Kabinettstueckchen.cc :: Coworking Space Chemnitz / Lokomov
Zietenstraße 2A
Chemnitz, Germany 09130

Buy Tickets

Startup Weekend Chemnitz - 54 Stunden Action!

Das Startup Weekend Chemnitz ist eine dreitägige Veranstaltung, die in 54 Stunden die Basis für ein Unternehmen oder den Launch eines Produktes schafft. 

Ideengeber präsentieren am Freitagabend in kurzen Pitches ihren Gründungsgedanken und gewinnen so andere Gründungsinteressierte für ihr Team. Die darauffolgenden Stunden nutzen die Teams, um aus der innovativen Geschäftsidee ein erfolgreiches Konzept zu entwickeln. Dazu stehen ihnen Coaches und Mentoren aus verschiedenen Branchen beratend zur Seite. Am Sonntagabend kürt eine hochkarätige Jury schließlich die besten Teams. 

Das Gewinnerteam erhält den Startup Weekend Pokal. Außerdem werden die besten Gründungsideen mit tollen Sachpreisen prämiert, die die Teilnehmer bei der weiteren Umsetzung ihrer Idee unterstützen sollen. Ein weiteres Sahnehäubchen: In Anwesenheit von potenziellen Investoren, Sponsoren und Gleichgesinnten können sich die Teilnehmer in ungezwungener Atmosphäre über eine zukünftige Zusammenarbeit austauschen. 

Die Teilnahme am Startup Weekend Chemnitz 2015 lohnt sich, ob mit oder ohne eigene Idee! 




EVENT SCHEDULE

Friday November 20th


6:30 pm
Registrierung
Ankommen an der Location und Check-In. Wir treffen uns im Lokomov.


7:00 pm
Dinner & Networking
Schnapp dir was zu essen, teile deine Ideen, übe für den Pitch und lerne die anderen Teilnehmer kennen.


7:20 pm
Begrüßung
Wir stellen dir das Programm für das Wochenende vor. Du lernst unsere Coaches kennen.


7:30 pm
Start der Pitches
Zeit für deine Idee - Pitch sie und schau wie sie beim Publikum ankommt.


9:00 pm
Abstimmung
Teilnehmer stimmen über die Ideen ab.


9:15 pm
Teambuilding
Die Teams finden sich und starten mit der Arbeit.


10:00 pm
Arbeitsbeginn
Die Arbeit im Team kann beginnen. Stellt eine Übersicht mit den benötigten Fertigkeiten auf und achtet darauf, welche Fähigkeiten und Ressourcen für das Wochenende benötigt werden. Ihr könnt so lange bleiben, wie ihr möchtet.

Saturday November 21st


9:00 am
Frühstück
Ankunft, Frühstück und Kaffee.


9:30 am
Arbeitsbeginn
Die Arbeit im Team kann beginnen.


12:00 pm
Mittagessen


12:00 pm
Check-In
Kurze Statusberichte und Hilfestellungen werden bei Bedarf geboten.


1:00 pm
Coach Meetings
Unsere Coaches helfen euch 1-zu-1, dafür sind sie da!


6:30 pm
Abendessen


10:00 pm
Wrap-Up
Offizielles Arbeitsende. Ihr könnt so lange bleiben und an eurer Idee arbeiten, wie ihr möchtet.

Sunday November 22nd


9:00 am
Frühstück
Ankunft, Frühstück und Kaffee.


12:00 pm
Mittagessen


12:30 pm
Coach Meetings
Nutzt die Chance, um vor der Präsentation offene Fragen mit den Coaches zu klären.


2:00 pm
Vorbereitung der Präsentation
Die finalen Stunden der Arbeitszeit sollten zur Vorbereitung und Perfektionierung eurer Präsentation genutzt werden. Technik-Check nicht vergessen!


5:00 pm
Präsentationen
Vorstellung der finalen Präsentationen.


5:30 pm
Beurteilung und Awardvergabe
Die Jury stimmt über die Gewinner ab und verleiht den Award.


7:00 pm
Zusammenfassung & Schluss


9:00 pm
Feierabend!


Event Judges


Dr. Jutta Horezky
Vorstand Business Angels Sachsen

Frau Dr. Jutta Horezky kann auf ein breites Know-How aus verschiedenen Führungsposition zurückgreifen. In Ihren zahlreichen Stationen findet sich u.a. die Führung des Großkundenbereiches der Stadtsparkasse Dresden, die Position Vice President Finance bei der netlinx AG und CFO der PC-Ware AG. 2002 gründete Sie dann schließlich die factoring.plus.AG in der Sie heute als Aufsichtsratsvorsitzende aktiv ist. Zudem ist Sie Vorsitzende im Aufsichtsrat der entiretec AG und Germania Factoring. Sie ist zudem Geschäftsführerin bei M1 Factoring und Vorstand der Business Angels Sachsen e.V..


Ronald Scholz
Geschäftsführer Sherpa Dresden

Ronald Scholz, geboren 1966 in Dresden, hat nach seinem Studium in Stralsund und Dresden exzellente Software-Kompetenzen entwickelt. Dabei war er weltweit als Projektmanager, Solution-Architekt und Prozess-Designer tätig. Umfassende Erfahrungen hat er in Punkto Unternehmensorganisation (Strukturen und Prozesse) und Produktmanagement in Phasen starken Wachstums (Faktor 100). Als Vorstand hatte er großen Anteil am Erfolg der GK Software AG in Schöneck, einschließlich ihres Börsengangs im Prime Standard der Frankfurter Börse. In seiner Vorstandszeit erreichte GK Platz 3 im Ranking des gesamtdeutschen Mittelstands nach den Kriterien Umsatz, Wachstum und Ertrag (Munic Strategy Group, Zeitraum 2007-2012). Neben seiner Führungstätigkeit bei GK war er aktiver Mitgestalter internationaler Branchenstandards („ARTS Data Model“ und „ARTS IX/Retail“). Seit 2011 ist Ronald Scholz als Unternehmer tätig und inzwischen Gründer oder Mitgründer mehrerer technologieorientierter Unternehmen mit dem Schwerpunkt Software. Sein zentrales Aufgabenfeld ist die Weiterentwicklung des Company Builders Sherpa.Dresden.


Marina Heimann
futureSAX, Geschäftsführerin

Nach ihrer Ausbildung zur Bankkauffrau und einem Studium der Betriebswirtschaft sammelte Marina Heimann als Managerin bei der PricewaterhouseCooper AG WPG knapp 10 Jahre vielseitige Erfahrung im Bereich Corporate Finance sowie der Beratung der öffentlichen Hand. Berufsbegleitend legte sie ihren Master in Wirtschaftsrecht ab. Seit 2007 begleitet sie futureSAX - die Innovationsplattform des Freistaates Sachsens in verschiedenen Positionen bis zur Geschäftsführung der futureSAX GmbH. Darüber hinaus ist sie als Jurorin bei verschiedenen Gründerwettbewerben engagiert.


Prof. Dr. Martin Gaedke
Professur Distributed and Self-organizing Systems

Martin Gaedke ist seit Oktober 2007 Professor und Mitglied im Gremium der Fakultät Infomatik an der Technischen Universität Chemnitz. Als Dekan leitet er die Professur für verteilte und selbstorganisiserende Rechnersysteme (die VSR Research Group).  Im Fokus von Gaedkes Forschungsinteressen stehen Web-Entwicklung, Software-Entwicklung und System-Entwicklung; angetrieben von Evolution, Förderation und Wiederverwendung als Prinzipien für den Bau von massiv verteitelten Systemen, besonders im Kontext von Internet und Web. Seine Forschungsagenda spiegelt sich in Mission und Vision seiner VSR Gruppe wieder.


Coaches and Mentors


Sabine Fuhrmann
Spirit Legal - Partnerin

Sabine Fuhrmann ist Rechtsanwältin und Partnerin der Leipziger Rechtsanwaltskanzlei Spirit Legal LLP. Hier berät sie Start-ups, KMUs und internationale Unternehmen bei der Gründung, der Erweiterung und dem Verkauf von Unternehmen. Darüber hinaus begleitet sie beim Crowdfunding, dem Aufbau der geschäftlichen Aktivitäten sowie bei Venture Capital und Business Angel Finanzierungen. Sabine Fuhrmann ist nicht nur Rechtsanwältin, sondern selbst Unternehmerin – hier trifft juristisches Fachwissen auf wirtschaftliches Know-how.


Tim Neugebauer
Geschäftsführer DMK E-Business

Tim Neugebauer (Jg. 1980) ist Mitgründer und Geschäftsführer der DMK E-BUSINESS GmbH. Der Diplom-Kaufmann verantwortet in der Geschäftsführung die Bereiche Strategie, Beratung und Marketing/Vertrieb. Als Consultant und Projektleiter ist der Certified ScrumMaster seit Unternehmensgründung aktiv im operativen Kundengeschäft für öffentliche Institutionen, Konzernunternehmen und KMU tätig. Seit dem Jahr 2012 ist er Co-Sprecher des Forums "Digital Business" im Verband SIBB e.V. - ICT & Digital Business Association Berlin-Brandenburg. An der Beuth Hochschule für Technik Berlin besitzt er zudem Lehraufträge in den Bereichen Dienstleistungsmarketing, Service Design sowie Innovationsmanagement. An der Fachhochschule Potsdam berät Tim Neugebauer beim Aufbau und der Etablierung eines Entrepreneurship- und Management-Labs.


Maike Riedel
Inhaberin Like Agentur

Maike Riedel, geboren 1982 in Chemnitz, beschäftigt sich seit mehr als 6 Jahren mit Online Marketing, ihr Fokus liegt dabei auf Social Media Marketing, speziell auf Facebook-Seiten. Als Like Agentur hat sie es sich zur Aufgabe gemacht, die Social Media Kanäle von Unternehmen überwiegend im Klein- & Mittelstand professionell zu pflegen und gemeinsam mit ihren Kunden ständig mit kreativen Inhalten und zielorientierten Werbekampagnen zu füllen. In ihren eigens veranstalteten Seminaren sowie Workshops erfährt man alles über den effektiven Umgang mit Facebook-Seiten und zahlreiche Wege, um bestmöglich sein Kundenpotenzial auszuschöpfen. Mit der richtigen Strategie werden aus Interessenten Kunden und aus Kunden sogar Markenbotschafter.


Kevin Tost
SC-Kapital - Beteiligungsmanager

Seit 2011 verstärkt Herr Tost das Team der SC-Kapitalbeteiligungsgesellschaft und verantwortet als Managementpartner des Technologiegründerfonds Sachsen (TGFS) die Finanzierung und Beteiligungsbetreuung von Frühphasenprojekten aus dem Hochtechnologiebereich im Raum Chemnitz und Südwestsachsen. Nach dem Studium zum Diplom-Kaufmann, mit den Schwerpunkten Finanzierung und Controlling, erweiterte Herr Tost seine umfangreichen Kenntnisse im Bereich der Eigenkapitalfinanzierung mit einem berufsbegleitenden Studium an der European Business School Finanzakademie, welches er als Private-Equity Advisor erfolgreich abschloss. Neben seiner Tätigkeit als Investmentmanager gibt er sein Wissen als Dozent in den Themengebieten Gründungsfinanzierung, Business Development und Unternehmensführung weiter.


Dr. Martin Böhringer
Eyo MitarbeiterApp - CEO

Nach Stationen bei Siemens und IBM startete Martin seine unternehmerische Karriere mit Hojoki, einem Cloud-Integrations-Startup. Hojoki wurde von Forrester als „Pioneer Vendor“ ausgezeichnet. Martin hält einen Doktortitel in Wirtschaftsinformatik und ist regelmäßiger Speaker bei internationalen Tagungen.


Rico Fritzsche
Geschäftsführer VISUAL WORLD GmbH

Rico Fritzsche ist seit nunmehr fast 20 Jahren leidenschaftlicher Softwareentwickler. Er studierte Philosophie und Germanistik an der TU Dresden und Chemnitz. 2006 hat er sein in Chemnitz ansässiges Unternehmen VISUAL WORLD gegründet, das sich vor allem auf die Konzeption und Entwicklung von kundenspezifischen Softwarelösungen mit Microsoft Technologien (.NET, C#, WCF, SQL Server, Windows Azure) spezialisiert hat. Neben seiner Tätigkeit als Softwarearchitekt sowie Geschäftsführer und Visionär im eigenen Unternehmen schreibt er Beiträge für Fachmagazine zu verschiedenen aktuellen Themen, vornehmlich aber zu Architekturthemen wie der Anwendung von Domain-Driven Design. Zudem coacht er Entwicklerteams anderer Unternehmen im Umgang mit Domain-Driven Design, C#, Webarchitekturen, Objektorientierung und agilen Entwicklungsprozessen.  Seit 2012 ist er iSAQB Certified Professional for Software Architecture.


Sven Wauschkuhn
Deutsche Bank AG Chemnitz - Direktor Geschäftskunden

Seit 1991 ist Sven Wauschkuhn (1971 in Lichtenstein/Sa. geboren) in verschiedenen Positionen im Hause Deutsche Bank tätig. Nach diversen Aufgaben im Bereich der  Filialleitung ist der ausgebildete Bankfachwirt seit nunmehr 8 Jahren im Geschäfts- und Firmenkundensegment in der Filiale hier in Chemnitz tätig. Dabei hat er auch eine  Vielzahl von Existenzgründungen sowie Unternehmensnachfolgen finanziert und auf ihren weiteren Entwicklungsweg erfolgreich begleitet. Zu seinem Aufgabengebiet  zählt ansonsten die umfassende Beratung und Betreuung von Geschäfts- und Firmenkunden im Aktiv- und Passivbereich.


Ronald Schirmer
Inhaber Digitale Substanz, Mitgründer Yopi GmbH

Ronald Schirmer, Jahrgang 1976, ist Entrepreneur mit Leidenschaft und ein vielseitig interessierter Chemnitzer, der gern Neues lernt und ausprobiert. Über zehn Jahre lang hat er als Mitgründer und Geschäftsführer des Internet-Startups Yopi GmbH alle Höhen und Tiefen des Onlinebusiness kennengelernt. Sein Erfahrungsschatz als Startup-Gründer, Entrepreneur und Geschäftsführer umfasst unter anderem die Themen Lean Startup, Entrepreneurial Design, Geschäftsmodellentwicklung, Führung und Zusammenarbeit in Gründerteams ebenso wie Internetbusiness, Webdesign und Onlinemarketing. Als Initiator und Moderator des interaktiven Gründerevents LaborX Chemnitz möchte er dazu beitragen, dass viel mehr Menschen sich für den Weg des Entrepreneurs entscheiden, weil es keine bessere Alternative gibt. 


Event Sponsors, and Partners

The Startup Weekend Chemnitz team is grateful for the support of local community partners without whom this event would not be possible.
Learn how to become a sponsor here.


Gold

Silver

Supporter

Location


Organizing Team

Techstars Startup Weekend Chemnitz is 100% led by volunteer community leaders.
Learn how to get involved here

  • Philipp
    Munzert
  • Tim
    Neugebauer
  • Oliver
    Hermanni
  • Aniko
    Roesch

Facilitators


Tetiana Siianko
Sweden Foodtech Program Manager

überpassionate about making things happen, smart people, music, art, skiing and dance. Working on saving the world via foodtech and bridging the gap between arts & technology. Love doing silly movies in my free time.


Event Blog

See Full Blog



Imprint

Last revised: July 29, 2019
Techstars Central LLC
1050 Walnut Street #202,
Boulder, Colorado 80302 U.S.A.
Telephone: +1 (303) 720-6559
Email: legal@techstars.com
Techstars Central LLC is a U.S. limited liability company registered with the State of Delaware, file number 4663281.

×