Startup Weekend Leipzig

    Friday, April 17 - 19, 2015


  1. Overview
  2. Schedule
  3. Judges
  4. Coaches and Mentors
  5. Sponsors
  6. Organizing Team
  7. Blog
Buy Tickets

Event Alerts and Updates

Get the latest on Techstars Startup Weekend, Leipzig, and other local events through Techstars Startup Digest.

Oops! Double-check that email address.

Startup Weekend Leipzig

Friday, April 17 - 19, 2015



Friday, April 17 - 19, 2015
Event starts at 6:30 pm

Basislager Coworking Leipzig / LVZ Kuppelhalle
Petersteinweg 14 - 16 / 19
Leipzig, Germany 04107

Buy Tickets

Startup Weekend Leipzig 2015

Das Startup Weekend Leipzig ist eine dreitägige Veranstaltung, die in 54 Stunden die Basis für ein Unternehmen oder den Launch eines Produktes schafft. 

Ideengeber präsentieren am Freitagabend in kurzen Pitches ihren Gründungsgedanken und gewinnen so andere Gründungsinteressierte für ihr Team. Die darauffolgenden Stunden nutzen die Teams, um aus der innovativen Geschäftsidee ein erfolgreiches Konzept zu entwickeln. Dazu stehen ihnen Coaches und Mentoren aus verschiedenen Branchen beratend zur Seite. Am Sonntagabend kürt eine hochkarätige Jury schließlich die besten Teams. 

Das Gewinnerteam erhält den Startup Weekend Pokal. Außerdem werden die besten Gründungsideen mit tollen Sachpreisen prämiert, die die Teilnehmer bei der weiteren Umsetzung ihrer Idee unterstützen sollen. Ein weiteres Sahnehäubchen: In Anwesenheit von potenziellen Investoren, Sponsoren und Gleichgesinnten können sich die Teilnehmer in ungezwungener Atmosphäre über eine zukünftige Zusammenarbeit austauschen. 

Die Teilnahme am Startup Weekend Leipzig 2015 lohnt sich, ob mit oder ohne eigene Idee! 




EVENT SCHEDULE

Friday April 17th


6:30 pm
Registration
Arrive at the venue and get checked in (LVZ-Kuppelhalle, Petersteinweg 19, 04107 Leipzig)


7:00 pm
Dinner & Networking
Eat food, share ideas, practice pitches, get to know fellow participants


7:20 pm
Welcome & Speakers
Review agenda for the weekend and introduce speakers, coaches, and community leaders


7:30 pm
Pitches Start
Optionally line up to give your pitch


9:00 pm
Voting
Attendees vote for the top pitches


9:15 pm
Form Teams
Teams start forming and discussing ideas


10:00 pm
Begin Work
Start to formalize teams and take an inventory of skills. Be honest, and direct about what resources and skills are needed for the weekend. You may stay and work as late as the venue will allow

Saturday April 18th


9:00 am
Breakfast
Arrive, simple breakfast & coffee


9:30 am
Begin Work
Teams formed and setting up workspace for the weekend


11:00 am
Mentors introduction


12:00 pm
Lunch


2:00 pm
Coach Meetings
Coaches help teams one-on-one. They are here to help!


6:30 pm
Dinner


7:30 pm
Check-In
After-dinner check-in, status reports, call for help


10:00 pm
Wrap-Up
Finished for the day. You may stay and work as late as the venue will allow

Sunday April 19th


9:00 am
Breakfast
Arrive, simple breakfast & coffee


10:00 am
Check-In
Coaches arrive. Final opportunity to ask questions


12:00 pm
Lunch


12:30 pm
Coach Meetings
Coaches arrive… ASK QUESTIONS


3:00 pm
Presentation Prep & Tech Check
Final hours of worktime should be focused on perfecting your presentation, tech-check for final presentations also takes place


4:00 pm
Dinner


5:00 pm
Final Presentations
4 min Pitch, 5 min Questions from the Jury


7:30 pm
Judging & Awards


8:30 pm
Wrap-Up


9:00 pm
Go Home!


Event Judges


Erwin Linnenbach
EVENT PARK GmbH & Co. KG - Geschäftsführer

Erwin Linnenbach ist Geschäftsführer der Eventpark GmbH dem Betreiber des Freizeitparks Belantis im Süden Leipzigs. Der Diplom-Kaufmann (FH) und Diplom-Journalist war zunächst Koordinator im Lokalfunk bei Radio NRW in Oberhausen und anschließend Geschäftsführer der Eurocom Radio & TV in Düsseldorf. Im Jahr 1992 wurde er Geschäftsführer des ersten privaten Radiosenders der neuen Bundesländer, RADIO PSR. Ab 2001 arbeitete er darüber hinaus als Geschäftsführer der R.SH-KOM-Gruppe in Kiel. Zwischen 2004 und 2012 war Erwin Linnenbach Sprecher der Geschäftsführung der REGIOCAST und ab 2012 Geschäftsführer masqueradio GmbH. Im April 2014 trat er schließlich seine neue Position als Geschäftsführer der Event Park GmbH an.


Stefan Berthold
Madsack GmbH & Co. KG - Leiter Beteiligungsmanagement

Die MADSACK Mediengruppe setzt auf das Zukunftspotenzial regionaler und lokaler Medien. Zur
Gruppe gehören heute 15 Tageszeitungen (u. a. Hannoversche Allgemeine Zeitung, Leipziger Volkszeitung, Märkische Allgemeine Zeitung) und mehr als 30 Anzeigenblätter. Unsere Titel werden durch umfangreiche Angebote im Online-Bereich sowie für mobile Endgeräte ergänzt. Täglich werden etwa 850.000 Zeitungen verkauft, 2,4 Millionen Leser sowie 3,27 Millionen Unique User erreicht.


Jozsef Bugovics
Blue Corporate Finance AG - Mitgründer und Vorstand

Bevor Jozsef Bugovics Blue Corporate Finance 2001 mitgründete, war er CEO und Gründer der MeTechnology AG, die er 1999 an die Brokat AG verkaufte. Im Anschluss war er für zwei Jahre Executive VP Business Development und im Board von Brokat und begleitete unterschiedliche Zukäufe. Zudem war er Vorstandsvorsitzender von MSign, dem Mobil Signature Consortium. Seit 2001 hat er diverse Technologieunternehmen in den Märkten Health Care, Automotive und Financial Services eng betreut.
Jozsef Bugovics ist vor allem auf der Schnittstelle der Digitalisierung von Industrie und Dienstleistungsunternehmen ein Fachmann mit tiefgreifendem technologischen Wissen und einer weitreichenden Erfahrung für das daraus entstehende Change Management innerhalb der Unternehmen. Jozsef Bugovics ist stellvertretender Vorsitzender des Kuratoriums der Handelshochschule Leipzig (HHL), einer der führenden privaten MBAAnbieter in Europa.


Michael Körner
Amt für Wirtschaftsförderung der Stadt Leipzig - Projektleiter

Als Clustermanager Medien- und Kreativwirtschaft der Stadt Leipzig betreut Michael Körner Leipziger Unternehmen in Gründungs- und Wachstumsfragen. Er war maßgeblich an verschiedenen Wirtschaftsansiedlungen (IBM, Telekom, Amazon) in Leipzig beteiligt und ist insbesondere Ansprechpartner für Unternehmen der Leipziger IT- und Medienwirtschaft. Für die Stadt Leipzig arbeitet er seit 2000 als Projektleiter in verschiedenen Projekten. So verantwortete er den Aufbau des Internetportals leipzig.de, leitete als Gesamtprojektleiter der Stadt Leipzig verschiedene eGovernment-Projekte und vertritt die Stadt Leipzig in internationalen Projekten und Städtenetzwerken. Michael Körner studierte an der Technischen Hochschule in Leipzig Angewandte Informatik. 


Nikola Köller

Nikola Köller ist seit 01.04.2015 Leiterin des Kompetenzcenters Öffentlicher Sektor Deutschland der Commerzbank AG mit Sitz in Leipzig. Seit ihrem Traineeship vor 22 Jahren hat sie immer im Geschäft mit Firmenkunden und mit Kunden des Öffentlichen Sektors gearbeitet. Dies auch in Positionen innerhalb der Zentrale. Von 2011 - 2015 verantwortete sie das mittelständische Firmenkundengeschäft in Sachsen-Anhalt, Thüringen und Leipzig. Die aktive Gestaltung von Veränderungsprozessen macht Nikola Köller großen Spaß - auch sind Coaching und Mentoring wichtige Themen, die sie intensiv in ihrem Berufsleben begleiten.


Coaches and Mentors


Benedict Rehbein
pioneer communications - CEO

Benedict Rehbein ist Managing Partner bei pioneer communications und zuständig für strategische PR-Beratung sowie die Bereiche Corporate und Brand Communications. Nach dem Studium gründete er die Agentur - an Neil Armstrongs Geburtstag - gemeinsam mit Alexander Witt und entwickelte sie zu einem national aktiven Beratungsunternehmen mit inzwischen 25 Mitarbeitern in Leipzig und Berlin. Die Agentur betreut heute Kunden wie PAYBACK, Mozilla, eBay oder ALCATEL ONE TOUCH. Vor der Gründung von pioneer communications war Benedict Rehbein als freier Kommunikationsberater sowie als Radio- und Printjournalist tätig.

Seine Freizeit verbringt der „Exil-Schwabe“ mit seinen beiden Kindern auf Leipzigs Spielplätzen. Er engagiert sich außerdem für den Ringkampfsport und konnte 2013 Beruf und Hobby verbinden: Die PR-Kampagne „Ringen um Olympia“ wurde von pioneer gesteuert und mit zahlreichen internationalen und nationalen PR-Preisen ausgezeichnet.


Lars Kosubek
VisionBakery - CTO

Lars Kosubek is an expert for IT, software and web, currently active as CTO & Freelancer. He works, studies and goes for a jog in Leipzig, Germany. While studying media informatics in Leipzig and Sydney, Lars developed a passion for Social, Environmental and Economic Sustainability. In 2010 he merged this passion with his bachelor thesis and initiated his first StartUp as a cofounder. The crowdfunding platform VisionBakery.com. Since its establishment, he is in charge of the IT-ifrastructure, is part of the management and gains more and more experiences in crowdfunding with each project running on VisionBakery.com. So far VisionBakery.com is germanys second largest reward-based crowdfunding platform and brought more than 350 campaigns online. In 2012, Lars joined the team of "Geschichten hinter vergessenen Mauern", as consultant for its web presentation. The team around the documentary about industrial ruins of leipzig, was able to raise more than 50.000 euro in its crowdfunding campaigns. As software-developer he also is part of the team, that started the equity-based crowdfunding plattform BerlinCrowd.com in 2012.


Prof. Dr. Vivek K. Velamuri
HHL Leipzig - Junior Professor

Vivek K. Velamuri is the Schumpeter Junior Professor for Entrepreneurship and Technology Transfer at the HHL Leipzig Graduate School of Management, Germany. His Junior Professorship is sponsored by the Leipziger Stiftung für Innovation und Technologietransfer. The overriding goal of the professorship is to promote entrepreneurship in the region of Leipzig. Vivek holds a Doctoral degree from Friedrich-Alexander University of Erlangen-Nuremberg, Germany and a MBA from HHL Leipzig Graduate School of Management. Prior to that, Vivek worked for more than 5 years in various startups in Europe and India.


Sabine Fuhrmann
Spirit Legal - Partnerin

Sabine Fuhrmann ist Rechtsanwältin und Partnerin der Leipziger Rechtsanwaltskanzlei Spirit Legal LLP. Hier berät sie Start-ups, KMUs und internationale Unternehmen bei der Gründung, der Erweiterung und dem Verkauf von Unternehmen. Darüber hinaus begleitet sie beim Crowdfunding, dem Aufbau der geschäftlichen Aktivitäten sowie bei Venture Capital und Business Angel Finanzierungen. Sabine Fuhrmann ist nicht nur Rechtsanwältin, sondern selbst Unternehmerin – hier trifft juristisches Fachwissen auf wirtschaftliches Know-how.


Michal Jirasek
Gamified Startup - CEO

Michal ist Gründer und Autor von http://www.gamifiedstartup.com/. Er berät Startups in unterschiedlichen Projektphasen. Mit Hilfe seines Produkts "Gamified Startup Toolkit", welches erfolgreiche Ansätze wie Lean Startup, Design Thinking oder Growth Hacking in einem visuellem System verbindet unterstützt er die Teams dabei, Growth Hacks und Wachstumsmodelle zu entwickeln, zu messen und zu optimieren.


Ben Senior

After launching and partaking in half a dozen startups, consultancy for companies ranging in size from single traders to eBay and Daimler across Europe and North America, and almost twenty years in the trenches of software and business, Ben knows a thing or two about how to hack, grow, sculpt and engineer software as and when appropriate. Expert in software engineering, but also many aspects of the entrepreneurial process from financing, patent research and applications, team building and momentum preservation - he’s here to advise you where he can.


Stephan Popp
Crowdfunding Campus - CEO

Stephan hat 2010 eine Plattform für Crowdfunding gegründet (Visionbakery) und seitdem mehr als 500 Projekte aktiv betreut. Er ist vor allem Spezialist für die Beratung von laufenden Crowdfunding Projekten. Stephan gibt Seminare und Workshops zum Thema Crowdfunding an Universitäten. Beim Crowdfunding Campus ist Stephan als Geschäftsführer und Referent tätig.


Sven Deichfuß
Neuland Alliance - Managing Partner

He worked as a growth and StartUp consultant in the Silicon Valley and Europe to help ambitious entrepreneurs to grow and thrive globally. With Neuland Alliance he built an infrastructure to lower the barriers of US expansion for StartUps.



Louisa Noack
Journalistin, Moderatorin & Medienpädagogin

Sie arbeitet hauptsächlich für den MDR im Bereich Fernsehen/Online, unterrichtet darüber hinaus Kinder und auch Senioren am PC und Tablet, hält Vorträge zu Sicherheit und Datenschutz im Netz, dreht Kurzfilme und produziert Hörspiele.   

In Leipzig ist die 31 Jährige schon seit acht Jahren zuhause, hat hier studiert und ist hier geblieben. Die Gründerszene in Leipzig und Umgebung nimmt sie regelmäßig fürs Radio unter die Lupe und moderiert Podiumsdikussionen und Veranstaltungen.


Michael Hohlfeld
Diplom-Informatiker, Produkt- & Projektmanager

Michael verfügt über langjährige Erfahrungen im Bereich Softwareentwicklung, internationale Projekte und kennt sich mit der schnellen Entwicklung von Prototypen aus. Mit seiner kreativen Ader hilft er Produktideen weiterzuentwickeln und weiß wie man Entwicklungsdienstleistungen günstig über das Internet beauftragen und überwachen kann. Seine Leidenschaft ist zudem die Betreuung von Abschlussarbeiten (Bachelor, Master und Diplom) und seine Tätigkeit als Coach im Beachvolleyball.


Chrispy Simon

Seit 2005 lebt Chrispy in Berlin. Neben seinem Public Management Studium kreierte er eGovernment Services in Kooperation mit Bundes- und Landesministerien. UX Design und Brand Identity standen im Fokus, parallel entwickelte er seinen Comicstil weiter. Seit 2009 realisiert er Hackathons, Startup Challenges und Unconferences. Daneben kreierte er Apps im Bereich Gaming und Lifestyle. Bis heute ist er als freier Berater, Konzepter, Illustrator und Verwirklicher von Kreativprojekten für Startups, Künstler und Konzerne international unterwegs.

"Denn etwas will jetzt fließen, durchbricht jede Schicht, um zu sprießen." (Käptn Peng)


Stefan Mayer-Ehrling
Steuerberater

Stefan ist als Steuerberater für die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Ernst & Young (EY) in Leipzig tätig und kümmert sich als Hauptansprechpartner der EY Startup-Initiative in Mitteldeutschland insbesondere um die Unterstützung von Startups und Wachstumsunternehmen.
Beim Startup-Weekend wird er euch als Mentor dabei unterstützen, passende Geschäftsmodele zu euren Ideen zu finden. Außerdem wird er euch aufzeigen, welche steuerlichen Themen Ihr bereits bei der Geschäftsmodellentwicklung beachten solltet.


Matthias Lehmann
Saxess AG - Vorstand

Matthias ist Vorstand der Saxess AG in Leipzig, welche Softwarelösungen für die
Finanzbranche entwickelt. Vorher war er als IT-Projektleiter tätig, wo er die
Entwicklung betriebswirtschaftlicher Informationssysteme im Banken- und
Sparkassen-Bereich sowie die Begleitung von Business Intelligence Projekten bei
Industriekunden verantwortete. Zuvor studierte er Informatik an der Universität
in Leipzig mit dem Schwerpunkt Angewandte Informatik.
Die aktuellen Interessen und Entwicklungsschwerpunkte seiner Arbeit liegen im
Beteiligungscontrolling und -management sowie Evaluierung von Business Modellen.


Nadine Weise
Kompetenzzentrum Kultur- & Kreativwirtschaft des Bundes

Im Kompetenzzentrum Kultur- und Kreativwirtschaft des Bundes ist Nadine als regionale Ansprechpartnerin für Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen tätig. Die Unterstützung von Kultur- & Kreativschaffenden bei der Gründung, Etablierung oder auch Umorientierung und Erweiterung ihrer Unternehmungen ist nicht nur ihre Aufgabe, sondern zugleich ihre Passion – ob im Rahmen einer Veranstaltung oder bei den individuellen Orientierungsberatungen: mit einer kreativen Idee ist man bei Nadine immer richtig!


Katja von der Burg
Projecter GmbH - Gründerin und Geschäftsführerin

Katja ist Gründerin und Geschäftsführerin der Projecter GmbH, einer Online Marketing Agentur aus Leipzig. Seit über 7 Jahren beschäftigt sie sich mit Online Marketing Themen.
Nach dem Journalistik, Politik und BWL Studium zunaechst als Marketing Manager bei Spreadshirt, dann in der eigenen Agentur. Wenn sie ausnahmsweise mal nicht online ist, geht sie wahrscheinlich gerade laufen, um für den nächsten Marathon zu trainieren, steigt auf einen Berg oder klettert.


Helmut Jordan
Steuerberater

Helmut Jordan ist Steuerberater und betreibt die Kanzlei Jordan & Werrmann gemeinsam mit Silke Werrmann und René Block in Leipzig. Die Kanzlei berät seit vielen Jahren Startups und junge Unternehmen in allen steuerlichen Fragen und kooperiert mit dem Hochschulgründernetzwerk SMILE. Die individuelle Betreuung von Unternehmen nicht nur in der Gründungs-, Wachstums- oder Finanzierungsphase gehört zum Schwerpunkt der Tätigkeit. Er sorgt verlässlich dafür, dass keine steuerliche Pflicht übersehen wird.


Frank Basten

ist Diplom-Betriebswirt (FH) und selbstständiger UnternehmensCoach und BusinessBerater. Als zertifizierter Gründungsberater (BQZ e.V. & Universität Lüneburg), zertifizierter Coach (MTC) und zertifizierter Fördermittelberater (emcra) begleitet er Existenzgründer und Bestandsunternehmen (Experten- und Prozessberatung). Das Format seines ganzheitlichen Beratungsansatzes analysiert und trainiert die Fitness eines Unternehmens und der beteiligten Personen. Ziel ist es dabei, eine gesunde Unternehmensentwicklung und eine nachhaltige Wettbewerbsfähigkeit zu erreichen. Seine langjährige Erfahrung setzt er ferner innerhalb der Städte- und Kommunalberatung ein, koordiniert u.a. EU-Projekte (ESF und EFRE) für den Bereich Wirtschaft & Beschäftigung und moderiert KMU-Netzwerktreffen. Frank Basten lebt in Leipzig und arbeitet bundesweit.


Tobias Kühne

Xing
Tobias ist seit einiger Zeit als Unternehmensberater bei Ernst & Young tätig und hat zuvor bereits bei einer anderen Big4-Gesellschaft in Leipzig Erfahrung sammeln können. Sein Hauptaugenmerk liegt im Bereich der Fördermittel- und Beihilfeberatung für Unternehmen. Als Mitglied der Startup-Initiative Sachsen-Thüringen von Ernst & Young kümmert er sich u. a. zusammen mit Stefan um die Betreuung und Beratung von jungen Unternehmen. Darüber hinaus hat Tobias vor seinem BWL- und Projektmanagement-Studium als Bankkaufmann gearbeitet. Dadurch  konnte er sich ein breites Spektrum an Expertise rund um die Themen Finanzierung und Subvention erarbeiten.


Conrad Giller
Conrad Giller | Medien Kommunikation Führung

Conrad Giller ist der Experte für die Optimierung der mündlichen Kommunikation. Sein Portfolio umfasst die Themen Reden und Präsentieren, Storytelling, Konfliktmanagement und Führung. Damit unterstützt er Personen und Unternehmen bei ihrer Kommunikation mit Kunden und Interessenten, Partnern, Investoren und Mitarbeitern. In allen Fällen geht es immer wieder um die Frage, wie man andere für seine eigenen Ziele gewinnt und wie man am geschicktesten mit Meinungsverschiedenheiten umgeht, wie man auch in schwierigen Situationen seine Überzeugungskraft behält und trotz Druck immer noch eine gute Figur macht.  Er begann 1988 im Fernsehen in Berlin-Adlershof mit dem Training, Casting und Coaching von TV-Moderatoren, bald kam die andere Seite der Medien dazu. Der Start als Trainer und Coach begann also gleich im härtesten Anwendungsgebiet von Kommunikation überhaupt. Die Wartburg in Eisenach, ein guter Platz zum entspannten und fokussierten Arbeiten, wurde für viele Jahre der Ort für sein WartburgMedienTraining. Sein Studium der Volkswirtschaft hilft ihm, den Dingen auf den Grund zu gehen und lösungsorientiert zu arbeiten. Während der Gründerwelle in Deutschland ende der 90er Jahre begleitete er eine Reihe von Firmen bei Ihrem Unternehmensstart oder beim Gang an den Neuen Markt.


Event Sponsors, and Partners

The Startup Weekend Leipzig team is grateful for the support of local community partners without whom this event would not be possible.
Learn how to become a sponsor here.


Schirmherr

Gold

Silver

Contributing Partners

Media Partner


Organizing Team

Techstars Startup Weekend Leipzig is 100% led by volunteer community leaders.
Learn how to get involved here

  • Michal
    Jirasek
  • Stephan
    Popp
  • Sabine
    Fuhrmann
  • Sven
    Gerlach
  • Anne
    Schwerin
  • Katja
    Thieme
  • Sebastian
    Helmund

Facilitators


Johannes Ellenberg
CEO Accelerate Stuttgart

As cofounder and CEO of Accelerate Stuttgart, Johannes is building an accelerator program for startups in the Neckar-Valley. His main goal is to establish and maintain a vibrant startup community in Baden-Württemberg. Find out more and connect at http://accelerate-stuttgart.de.


Event Blog

See Full Blog



×