StartUp Weekend St. Gallen

    Friday, October 24 - 26, 2014


  1. Overview
  2. Schedule
  3. Speakers
  4. Judges
  5. Coaches and Mentors
  6. Sponsors
  7. Organizing Team
Buy Tickets

Event Alerts and Updates

Get the latest on Techstars Startup Weekend, St Gallen, and other local events through Techstars Startup Digest.

Oops! Double-check that email address.

StartUp Weekend St. Gallen

Friday, October 24 - 26, 2014



Friday, October 24 - 26, 2014
Event starts at 5:00 pm

Stadthaus St. Gallen
Gallusstrasse 14
St. Gallen, St. Gallen 9000

Buy Tickets

Das alles erwartet Dich:

- Entwickle deine eigene Idee oder sei Teil eines Gründerteams und bring deine Expertise ein!
- Triff 76 weitere ausgewählte Teilnehmer aus allen Disziplinen, vom Agrartechniker bis zum Zahnmediziner.
- Lerne eigene Ideen zu generieren, zu Geschäftsmodellen weiterzuentwickeln und Investoren zu überzeugen.
- Erhalte Unterstützung durch unsere inspirierenden Coaches und hochkarätigen StartUp-Experten.
- Lerne interessante Leute und potentielle Mitgründer kennen.
- 48 Stunden Nonstop-Entrepreneurship in einer einmalig kreativen Atmosphäre, mit Lounge für gesellige Arbeitsstunden.
- Gewinnt als Preis ein umfassendes Gründerpaket, mit dem ihr sofort durchstarten könnt.

See what it's all about

Learn More






EVENT SCHEDULE

Friday October 24th


5:00 pm
Start
Türöffnung & Registrierung


5:30 pm
Meet & Greet
Apéro


6:00 pm
Begrüssung
Peter Frischknecht (CEO Verein STARTFELD)


6:15 pm
Vortrag
"Ein Erfahrungsbericht: Fehlerkultur in den USA und der Schweiz" - Suzi LeVine (US Botschafterin der Schweiz und Liechtenstein)


6:30 pm
WarmUp
Info zum Eventablauf und WarumUp der Teilnehmenden - Simon Kaiser (Präident Verein StartUp Weekend)


7:15 pm
Vortrag
"Wie die Dacuda AG zum Fliegen kam" - Michael Born (Co-Gründer & CTO)


8:00 pm
Vortrag
"Entdecken von unternehmerischen Gelegenheiten" - Peter Frischknecht (CEO Verein STARTFELD)


8:30 pm
Pause
Snacks & Getränke


8:45 pm
Ideen-Pitch
60-Sekunden-Pitch & Abstimmung


10:20 pm
Schlusswort
Anschliessend Chill


10:40 pm
Gruppenfindung
zu den Gewinner-Ideen

Saturday October 25th


8:00 am
Frühstück
Arrive, simple breakfast & coffee


9:00 am
Vortrag
"Business Model Canvas" - Prof. Josef Walker (HTW Chur)


9:40 am
Pitch Coaches
Vorstellung der Coaches (60-Sekunden-Pitch)


10:00 am
Workingsession & Coaching


12:00 pm
Lunch


1:00 pm
Vortrag
"Customer Insight & Design Thinking" - Lars Diener-Kimmich (Design Thinking Pionier)


1:40 pm
Workingsession & Coaching


5:30 pm
Dinner


6:30 pm
Workingsession & Coaching


10:00 pm
Schlusswort
Offizielles Ende des Tages

Sunday October 26th


8:00 am
Frühstück


9:00 am
Vortrag
"Pitch-Training" - Roderich Hess (Consultant)


9:30 am
Workingsession & Coaching


12:00 pm
Lunch


1:00 pm
Endspurt
Schlussarbeiten & Vorbereitung Pitch


3:00 pm
Done
Abgabe der Präsentationen


3:30 pm
Finale
Pitch vor Experten-Jury


5:00 pm
Auswertung & Pause
Jury berät und wählt Gewinner


5:35 pm
Vortrag
"Vorstellung Student Impact" - Gianina Caviezel (Head of Student Impact)


5:45 pm
Prämierung
Preisverleihung & Verabschiedung


6:00 pm
It`s over again
Networking & Apéro



Speakers


Josef Walker
Departementsleiter Entrepreneurial Management, Hochschule für Technik und Wirtschaft Chur, Professor für Betriebsökonomie

Vortrag: Business Model
Kompetenzen: • Strategisches Management und Innovationsmarketing • Geschäftsmodelle und Business Planing • Als Juror, Coach und Trainer in der Startup-Szene tätig.


Roderich Hess
CTI Invest Pitch Trainer & Contributor

Roderich Hess, Berater, Pitch-Trainer- und Unternehmer hat eine solide technische Ausbildung und Erfahrung mit fundiertem, betriebswirtschaftlichem Hintergrund- und Leistungsnachweis, war CEO von Montblanc Schweiz, MD von GUCCI timepieces Switzerland und Head of Marketing & Sales von Metalor Technologies SA. Heute ist er als Pitch-Trainer und Contributor von CTI Invest ein Begriff und führt er seine eigene Beratungsgesellschaft Swiss Made Consulting GmbH. Er hat mehrere der Top-100-Start-Ups der Schweiz gecoacht und geholfen, Finanzierungsrunden für verschiedene Start-Ups oder Firmen mit Restrukturierungsbedarf erfolgreich abzuschliessen und gibt auch Pitch- und Kommunikationskurse für CTI Entrepreneurship. Mit CTI Invest organisiert er dieses Jahr den 12. Swiss Startup Day. den 1. Leanday im Stade de Suisse in Bern, den 1. echten Elevator Pitch im Clouds sowie alle Swiss Venture Days.

Roderich Hess hält am Sonntag ein Pitch-Training ab, das die Teams für die Präsentation vor der Jury vorbereitet.


Peter Frischknecht
Geschäftsführer STARTFELD

Peter Frischknecht ist Geschäftsführer von STARTFELD. Er hat zwei Unternehmen selber gegründet und zahlreiche Start-ups erfolgreich gecoacht.





Lars Diener-Kimmich
Innovation Specialist

Vortrag: Customer Insight & Design Thinking
Lars schreibt PASSION gross und seine Kreativität ist ansteckend. 
Als Design Thinking Pionier hat Lars in der Swisscom, Mitarbeitern und dem Management die Augen dafür geöffnet, wie wichtig die Kundenperspektive für die Produkt- und Servicegestaltung ist und die Disziplin "Customer Experience Design" etabliert. Als Intrapreneur hat Lars das konzernweite Continuous Improvement Program (Innovation Management Programm) aufgebaut, das mit von Mitarbeitern getriebenen Ideen pro Jahr zweistelligen Millionennutzen generiert. Seine Reflektion zu innovativen, pfiffigen, schweisstreibenden, hemdsärmeligen und fundierten Innovationsansätzen stellt er als Artikel auf seinem Blog der weltweiten Innovation Community zur Verfügung: http://ludensfaber.wordpress.com/.


Suzane LeVine
US Botschafterin der Schweiz und Liechtenstein

Vortrag: Ein Erfahrungsbericht: Fehlerkultur in den USA und der Schweiz
Suzan “Suzi” LeVine took up her position as the United States Ambassador to Switzerland and Liechtenstein on June 2, 2014.



Michael Born
Dacuda AG CFO

Vortrag: Wie die Dacuda AG zum Fliegen kam
Michael shapes Dacuda’s market and financial strategy.   Michael holds a MSc in International Affairs and a Bachelor in Business Administration from the University of St. Gallen. Michael also studied at the Indian Institute of Management Ahmedabad. Michael has more than seven years of work experience. Before joining Dacuda, he worked for several years as a strategy consultant with Capgemini Consulting, specializing on growth strategy and business transformation. In addition, he fostered various entrepreneurial activities during his studies. His experiences, rich network at Capgemini and contacts to large accounts are a key asset to attract new talents and potential customers for Dacuda.


Event Judges


Peter Frischknecht
Geschäftsführer STARTFELD

Peter Frischknecht ist Geschäftsführer von STARTFELD. Er hat zwei Unternehmen selber gegründet und zahlreiche Start-ups erfolgreich gecoacht.





Prof. Dr. Thierry Volery
Geschäftsführender Direktor KMU-HSG

Prof. Dr. Thierry Volery ist geschäftsführender Direktor des KMU Instituts der Univeristät St.Gallen (KMU-HSG).



Caroline Magerl-Studer
CEO M. Opitz & Co AG

Caroline Magerl-Studer leitet heute das international tätige Familienunternehmen M. Opitz & Co AG in dritter Generation. Das Unternehmen, das in St.Gallen hochstehende kosmetische wie auch pharmazeutische Produkte herstellt, ist nicht nur SQS, sondern auch Swiss Medic zertifiziert und exportiert die Produkte des eigenen Brands „Mila d’Opiz“ in alle 5 Kontinente.   Nach ihrer Erstausbildung zur Primarlehrerin studierte sie an der Universität St.Gallen Wirtschaft. Während mehreren Jahren war sie im Schulbereich tätig, studierte nebenberuflich Psychologie und machte sich mit einem Lernatelier für Hochbegabte selbständig. Im Jahr 2008 kehrte sie ins elterliche Unternehmen zurück.   www.mila-d-opiz.ch www.m-opitz.ch





Iris Müller
Soultank AG, Senior Usability Consultant

Iris Müller generiert aufgrund ihrer Erfahrung bei der Entwicklung von nutzerfreundlichen Navigationssystemen in der Automobilbranche (Deutschland/Japan),
bei der Beratungstätigkeit an wissenschaftlichen Institutionen und mit ihrer Kreativität ungewöhnliche Lösungen für die nutzerfreundliche Gestaltung von Mensch-Maschine-Systemen.






Coaches and Mentors


Dr. Thomas Riklin
Business Analyst Unternehmensentwicklung

Kompetenzen: • Business Development • Strategy • Branding • CSR


Gianina Caviezel
Senior Consultant bei PwC und Founder / Student Impact

Kompetenzen: • Business Development • Business Strategy • Restructuring • Management Consulting • Cost Management • Sustainability Management • Strategic- / Business Planning


Beda Meienberger
FHS SG

Beda Meienberger, Co-Leiter Kompetenzzentrum AAL, FHS St. Gallen Beda Meienberger hat als Unternehmer schon verschiedene IT-Unternehmungen im deutschsprachigen Raum der Schweiz aufgebaut und geführt. Er verfügt über Diplome in Entrepreneurship-HSG, Wirtschaftsinformatik der FHO, MAS in Business Information Management und MAS in Coaching und Organisationsberatung am IAP, Institut für Angewandte Psychologie, ZHAW. Seit Anfang 2011 ist er als Co-Leiter verantwortlich für das Kompetenzzentrum AAL (Ambient Assisted Living) bei der FHS St. Gallen. Zugleich ist er der Delegierte der Fachhochschule St. Gallen im Verein STARTFELD und zuständig für Coaching und Beratung. Seit 2012 ist er verantwortlich in der CTI Entrepreneurship Initiative unter Leitung des Technoparks ZH für das Kursmodul Business Creation an den Standorten Zürich, Winterthur und St.Gallen. Zugleich fungiert er als Mitglied der EU-IMP3prove Euromed Innovations-Initiative für die Länder Tunesien, Marokko, Libyen und Ägypten.


Markus Diggelmann
Schoch, Auer & Partner, Rechtsanwälte

Spezialcoach Recht


Dr. Fabienne Streit
Wirtschaftspädagogin, Lehrperson für Business Studies, Economics, Recht und IKT

Kompetenzen • Coaching studentischer Teams für internationale Moot Courts • Überzeugendes Präsentieren und Argumentieren • Kritisches Denken


Dr. Stephan Reinhold
Projektmanager und PostDoc am IMP-HSG

Kompetenzen • Geschäftsmodellentwicklung und -innovation in angewandten Projekten, Lehre und Forschung • Techniken zum Lernen unter Unsicherheit (organisationale Experimente) • Strategische Planung


Thomas Moll
Projektleiter für Wissens- und Technologietransfer KMU Zentrum / Kompetenzzentrum für Klein- und Mittelbetriebe an der Universität Liechtenstein

Kompetenzen: ·       Geschäftsmodellentwicklung ·       Businessplanentwicklung ·       Strategische Geschäftsfeldentwicklung ·       Strategisches Management ·       Coaching und Begleitung von Unternehmen in den Phasen Gründung, Wachstum und Wandel ·       Projektleitung in internationalen Forschungsprojekten ·       Innovationsentwicklung ·       IP-Box Modellentwicklung


Event Sponsors, and Partners

The StartUp Weekend St. Gallen team is grateful for the support of local community partners without whom this event would not be possible.
Learn how to become a sponsor here.


Gold

Silver

Presenting Partner


Organizing Team

Techstars Startup Weekend St Gallen is 100% led by volunteer community leaders.
Learn how to get involved here

  • Dominik
    Wensauer
  • Andrea
    Geiser
  • Simon
    Schwieters
  • Iman
    Nahvi
  • Julia
    Gretler
  • Ariane
    Eschenhagen
  • Daniel
    Schwarz
  • Manuela
    Vetsch
  • Stefan
    Schachtler

Facilitators


Silvan Leibacher
Board Member Startup Weekend Switzerland



Event Blog

See Full Blog


We haven't written any posts yet. Stay tuned!


×